Back to Top

 

Windmessung

 


R.M.YOUNG Company (USA)

R.M.YOUNG Company (USA) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Ultraschall-Sensoren und mechanischen Sensoren zur Messung von Windgeschwindigkeit und -richtung.

Die mechanischen Windsensoren z.B. Kombinationssensoren, Cup-Anemometer und Propelleranemometer von R.M.Young Company werden unter den widrigsten Umgebungsbedingungen eingesetzt. Sie finden ihre Anwendung vom eisigen Hochgebirge bis zum stürmischen Ozean. Windsensoren von R.M.Young Company werden weltweit in mehr als 85 Ländern eingesetzt und haben sich seither mehrfach in ihrer Leistungsfähigkeit bewährt.


 

 

Wind Monitor

Kombinierter Sensor zur  Erfassung der Windgeschwindigkeit mit Vier-Blatt-Propeller Anemometer und Windrichtung mit leichtgewichtiger Windfahne. Je nach Anwendung (Standard, Marine, Alpine, Heavy Duty) und je nach geforderten Ausgabeformaten der Messwerte (analog oder digital) kommen verschiedene Ausführungen zum Einsatz.

 

Datenblätter / Technische Spezifikationen

Standardausführung mit und ohne RS-485 Ausgang:
»High performance wind sensor_ model 05103-45a wind monitor
»Serial output wind sensor_model 09101 wind monitor-se

 

Marine Ausführungen:
»Marine_wind monitor_model 05106
»Serial output wind sensor_model 09106 wind monitor-se

 

Alpine Ausführungen:
»Alpine_wind monitor_model 05103-45
»Alpine_heavy duty_wind monitor_model 05108-45

 

Heavy Duty Ausführungen:
»Heavy Duty_wind monitor HD_model 05108 
»Heavy Duty_wind monitor HD alpine_wind sensor_model 05108-45


  

 

Propelleranemometer

Hochpräziser, dreidimensionaler Windsensor zur direkten Messung der u, v und w Windkomponenten ohne Versorgungsspannung. Jeweils auch einzeln verfügbar.

»Datenblatt Propelleranemometer 27106/27105



 

Cup-Anemometer / mit Windfahne

Traditionelle Sensoren zur Erfassung des Horizontalwindes. Jeweils auch einzeln verfügbar.

»Datenblatt Modell 12002/12005_gill microvane & 3-cup-anemometer